Volksschule

Volksschule7537 Neuberg im Burgenland, Hauptplatz 3

Telefon: +43/664/88 495 191
e-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Schulleitung: Volksschuldirektor Karl Knor

Im Jahre 1964 wurde vom Gemeinderat der Volksschulneubau beschlossen. Die Weihe des neuen Volksschulgebäudes fand am 21. April 1968 statt.

 

Bildungsserver Burgenland: Schulführer mit Informationen und News

Aktuelles

Volksschule Neuberg: Sicher mit dem Rad unterwegs

Drucken
Veröffentlicht am Donnerstag, 12. April 2018

Jetzt im Frühling, wenn die Sonne scheint und es die Menschen wieder vermehrt ins Freie zieht, fährt man natürlich auch gerne mit dem Rad.

Daher ist es besonders für die Kinder wichtig, dass sie über das richtige Verhalten als Radfahrer im Straßenverkehr Bescheid wissen. Aus diesem Anlass schult die Polizei die Kinder der 4. Schulstufe im Rahmen der Verkehrserziehung in der Verkehrswirklichkeit um diese Zeit ganz besonders genau und intensiv, geht es doch um deren Sicherheit als Verkehrsteilnehmer.

Am Donnerstag, dem 12. April 2018 übten die Polizeiinspektoren Christian Fazekas und Willi Lebitsch mit den Kindern der Volksschule Neuberg das Radfahren im Umfeld der Volksschule.

GRAJAM

Drucken
Veröffentlicht am Donnerstag, 29. März 2018

Seit dem Jahre 1998 veranstaltet der Kroatische Kulturverein im Burgenland den Gesangswettbewerb "Grajam". Dabei müssen die Teilnehmer zwei kroatische Lieder vorsingen.

Das erste Lied muss ein Volkslied sein, das zweite Lied kann ein Volkslied oder ein Schlager sein. Der Auftritt wird von einer Jury bewertet. In diesem Jahr nahm die Neuberger Schülerin Evelin Strobl als einzige Schülerinn aus dem Südburgenland am Bewerb der Kategorie I. für Volksschulen (3./4. Schulstufe) teil. Sie sang nicht nur die Lieder, sondern begleitete sich auch selbst am Keyboard. Sie bot das Volkslied "Mila kad se ja vratim" und den Schlager "Haleluja" von Leonhard Cohen in kroatischer Sprache dar und wusste mit ihrem Auftritt zu gefallen.

Auch die Schulgemeinschaft der Volksschule Neuberg ist stolz auf Evelin und freut sich über den gelungenen Autfritt der jungen Musikerin vor großem Publikum in der KUGA in Großwarasdorf.

Schule & Wirtschaft - Gemeinsam Obstbäume setzen

Drucken
Veröffentlicht am Donnerstag, 22. März 2018

Im Frühling beginnt die Gartensaison. Auch die Kinder der Volksschule Neuberg starteten in den Frühling mit einer Baumsetzaktion. Gemeinsam mit dem "Cafe Pub Tankstö" wurden auf dem Gelände der Tankstelle und der Firma Krenn Trans einige Obstbäume gesetzt. Die Kinder waren mit Feuereifer bei der Sache und wurden auch tatkräftig von Seniorchef Anton Krenn, selbst ein erfahrener Pädagoge, unterstützt. Eifrig wurde mit Kampen und Schaufel gegraben und die Bäume in die ausgehobenen Löcher gesetzt. Mit Pflanzerde und ausgegrabener Erde wurden dann die Wurzeln der Bäume bedeckt und die Erde festgetreten. Ein Projekt mit Nachhaltigkeit. Nicht nur die Erfahrung, wie man einen Baum setzt, war wichtig. Man kann nun auch in Zukunft beobachten, wie sich die neuen Bäume im Jahreskreis und später im Laufe der Jahre entwickeln.

Für die jungen Baumsetzer gab es zum Abschluss eine Pizzajause und Getränke vom Chef Georg Krenn persönlich. Auch auf diesem Wege eine herzliches Danke für die Unterstützung des Aktion.

Vom Ei zum Küken

Drucken
Veröffentlicht am Mittwoch, 21. März 2018

In der Zeit vor Ostern beschäftigte man sich in der Volksschule Neuberg im Burgenland im Sachunterricht ganz besonders mit den Bräuchen rund um Ostern. Aber auch die Entwicklung vom Ei bis zum Küken wurde gemeinsam mit Klassenlehrerin Sindy Reindl genau recherchiert. Zwei Höhepunkte dabei waren dann auch das gemeinsame Kochen, wo man einen Eiaufstrich herstellte und das Ausprobieren einer Osterratsche.

Partner

Copyright © 2018 Gemeinde Neuberg im Burgenland. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.